Nadia @ TriZell

Hier der Orginalbericht von Nadia, die am letzten Samstag am olympischen Triathlon in Zell am See (Kaprun) teilgenommen hat. Mit dem 3.Platz in ihrer Kategorie und einer Gesamtzeit von 2:50.21 hat Nadia bewiesen, dass der Weg Richtung Challenge Walchsee passt :-)

"heiss....heisser...trizell ‪#‎zell‬ am see!!!
swim 34': neoverbot, landgang und wie immer gefaellts mir so gut im wasser, dass ich gerne laenger schwimme 
bike 1:22 (42km auf tacho) flach aber mit leichten steigungen+ 1 langer anstieg, sehr technisch, tempowechsel...und der fahrtwind hat auch nicht gekuehlt....
run 53' : AUA!!!!! bis km5, musste kurz stehenbleiben, tendenz zum spazierengehen....danke an den mitstreiter fuer den popoklatscher, weitermachen! dann fings an zu rollen, 3-4 maedchen wieder eingesammelt und wieder rhythmus bekommen, die letzten 3km in gutem tempo, aber die zeit war futsch....
ohhh, es war heiss, 38° 

I LIKE :-P:-P:-P:-P:-P "

Nadia, we like too :-D




Comments

Popular posts from this blog

L' incidente di Martina e Irene

Semplicemente Irene

Gabi, Gianni, Fabio...let's run!